Veranstaltungen

Feb24

Workshop „Fantastisch Schreiben“

Wann:
Wo:Berliner Str. 27, 60311 Frankfurt

Dozentin: Kathrin Lange
Uhrzeit: 10 – 17 Uhr

Stell dir vor, du könntest mit deinem Schreiben die Welt verändern. Würdest du nur ein kleines Detail ändern, zum Beispiel viele gesunde Vitamine in Schokolade machen? Oder würdest du den großen Wurf wagen und Weltfrieden erschaffen? Dieser Workshop richtet sich an alle, die gern schreiben, und befasst sich mit den vielen Facetten des phantastischen Romans, angefangen vom Weltenbau bis hin zu stilistischen Detailfragen.

Bitte unbedingt nach der Anmeldung eine Mail an post@der-fantastische-buchladen.de mit den Kontaktdaten schicken. Danke.

Mrz1

Afternoon Tea mit Magie und Buch

Wann:
Wo:Berliner Str. 27, 60311 Frankfurt

Buchempfehlungen für alle, die neue Inspiration suchen – und dazu eine gute Tasse Tee. Thema am 1.3.: Gothic Novels für den gediegenen Schauer zwischendurch.

Unsere Veranstaltungen machen Lust auf mehr. Daher haben wir keine Eintrittstickets, sondern bitten alle Personen, die dabei sein wollen, sich einen Buchgutschein in beliebiger Höhe zu kaufen. Dieser dient als Eintrittskarte.

Mrz9

Signierstunde mit Michelle Miller und Silvia Andermann, Autorinnen von „Insight of Souls“

Wann:
Wo:Berliner Str. 27, Frankfurt

Meet & Greet mit den Autorinnen Michelle Miller und Silvia Andermann, die ihren Roman „Insight of Souls“ signieren. Von 13 Uhr bis 14 Uhr.

Wir freuen uns auf Besuch!

Mrz15

Frankfurter Abend mit Kultautor und Handkäss‘ und Äppelwoi

Wann:
Wo:Berliner Str. 27

Meddi Müller ist Frankfurter, Geschichtenerzähler und Podcaster. Laut der Wetterauer Zeitung hat er schon längst Kultstatus in der Region rund um die Mainmetropole erreicht. Um so mehr freuen wir uns, dass er am 15. März 2024 einen Frankfurter Abend gestaltet. Er wird uns einige seiner besten Kurzgeschichten vortragen, die sich nicht immer, aber häufig mit seiner Heimatstadt Frankfurt auseinandersetzen. Dazu garniert er uns noch ein paar skurrile Gedankengänge und Geschichten, die das Publikum zum lachen, nachdenken und abschalten bringen sollen. Erfahren Sie, was passiert, wenn man eine Leiche im Himmel findet, wie die Alte Brücke entstanden ist oder was passiert, wenn man über acht zum Oberbürgermeister wird.

Wir freuen uns mit Ihnen auf einen bunten Abend mit Äppelwoi und Handkäss’

Mrz16

Signierstunde mit Yola Stahl, Autorin von „Gezeitenruf“

Wann:
Wo:Berliner Str. 27, Frankfurt

Meet & Greet mit der Autorin Yola Stahl, die ihren Roman „Gezeitenruf“ signiert. Von 13 Uhr bis 14 Uhr.

Wir freuen uns auf Besuch!

Apr19

Buchpremiere „Frankfurt, Sagen & Legenden“ – mit unveröffentlichter Bonus-Geschichte

Wann:
Wo:Berliner Str. 27

Der Autor Mario Junkes lädt Sie herzlich ein zu einer Lesung aus seinem druckfrischen Band: Frankfurt, Sagen & Legenden aus der Stadt am Main – wie immer aus der Eifeler Buchschmiede Regionalia Verlag.

Am Freitag kredenzt er ein reichhaltiges Menü an Geschichten – von der Stadtgründung Karls des Großen bis in die Neuzeit. Ein Genuss!

Apr26

Von Einhornstaub und Basiliskenblut – Lesung aus „Fabeltiere”

Wann:
Wo:Berliner Str. 27

Seit vielen Jahren wandert Autor und Sagenforscher Florian Schäfer auf den Spuren unserer heimischen Sagengestalten.  Als weitgereister Mythensammler präsentiert er am 26.04.2024 seine Erkenntnisse in Frack und Zylinder und berichtet Ungeahntes und Faszinierendes aus fast vergessenen Sagen und Märchen. Tauchen Sie ein in die Welt der Fabeltiere und entdecken Sie die „Wahrheit“ über das Einhorn, den Wolpertinger und wo diese scheuen Wesen zu finden sind!

Die Ticketeinnahmen gehen an den Autor.

Mai4

Workshop „Vom Schreiben leben“

Wann:
Wo:Berliner Str. 27

Schreiben macht Spaß und schenkt kreative Freiheit. Aber kann man davon leben?

Und wenn, wie lässt sich eine Autorenkarriere aufbauen, die es möglich macht, sich ganz aufs Schreiben zu konzentrieren?

Die Autorin Gundel Limberg erzählt in diesem Workshop wie sie selbst das Schreiben zum Beruf gemacht hat, und zeigt drei verschiedene, nachhaltige Wege den eigenen Traum zu verwirklichen.

Einen Exkurs zum Thema „Arbeiten mit Verlagen“ bietet die Verlegerin Sandra Thoms, Gründerin des Dryas Verlags, an.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein bereits erschienenes Buch.

Tagesseminar mit Mittagessen, Workshop-Ticket: 199,- €

Bitte unbedingt nach der Anmeldung eine Mail an post@der-fantastische-buchladen.de mit den Kontaktdaten schicken. Danke.

Apr18

SciFi Leseclub Frankfurt: Neurobiest

Wann:
Wo:Berliner Str. 27

Treffen Nummer 2 des Frankfurter Science-Fiction Leseclubs. Am 18.4. treffen wir uns erneut in der Berliner Str. bei Cola und Pizza, um entweder ein aktuelles Buch oder einen Klassiker der Phantastik zusammen zu besprechen: Was hat uns gefallen, was hätte man auch anders lösen können.

Diesmal besprechen wir Neurobiest von der mehrfach ausgezeichneten Autorx Aiki Mira,

Das Buch ist im Laden vorrätig und kann bestellt werden (oder zugeschickt werden). Über eine Spende zur Pizza & Co. freuen wir und vor Ort.

Archiv

Jan25

Von Hexen, Zauberern, London und den Highlands

Wann:
Wo:Berliner Str. 27, 60311 Frankfurt

Eine verhexte Nacht mit Lilly Labord und Ali Kacar. Mit Dudelsack und Met.

Unsere Veranstaltungen machen Lust auf mehr. Daher haben wir keine Eintrittstickets, sondern bitten alle Personen, die dabei sein wollen, sich einen Buchgutschein in beliebiger Höhe zu kaufen. Dieser dient als Eintrittskarte.

Feb3

Signierstunde mit Carolin König, Autorin von „Creme de la Creme im Taunus“

Wann:
Wo:Berliner Str. 27, 60311 Frankfurt

Meet & Greet mit der Autorin Carolin König, die ihren Krimi „Creme de la Creme im Taunus“ signiert. Von 13 Uhr bis 14 Uhr.

Wir freuen uns auf Besuch!

Feb8

Second Chances und Wannenbuch kapern die Buchhandlung

Wann:
Wo:Berliner Str. 27

Die Verlegerin des Second Chances Verlags, Jeannette Bauroth, und der Verleger des Wannenbuch Verlags, Jens Korch, kapern den fantastischen Buchladen. Trefft sie und ihre Bücher vor Ort!

Feb10

Signierstunde mit Nina Christ, Autorin von „Stadt der Toten“

Wann:
Wo:Berliner Str. 27

Meet & Greet mit der Autorin Nina Christ, die ihren Zombie-Roman „Stadt der Toten“ signiert. Von 13 Uhr bis 14 Uhr.

Wir freuen uns auf Besuch!

Feb15

Science-Fiction Leseclub

Wann:
Wo:Berliner Str. 27, 60311 Frankfurt

Das Auftakt-Treffen des Frankfurter Science-Fiction Leseclubs. Am 3. Donnerstag in jedem Monat treffen wir uns in der Berliner Str. bei Cola und Pizza, um entweder ein aktuelles Buch oder einen Klassiker der Phantastik zusammen zu besprechen: Was hat uns gefallen, was hätte man auch anders lösen können.

Los geht es am 15.2. mit Athos 2643 von Nils Westerboer, Gewinner des Deutschen Science-Fiction-Preises (DSFP) 2023 in der Kategorie „Bester deutschsprachiger Roman“.

Das Buch ist im Laden vorrätig und kann bestellt werden (oder zugeschickt werden).